• Theaterwettbewerb
  • Festival-Wettbewerb
  • Festival
  • El concurso internacional «Aire nuevo en Tarragona»
  • Wettbewerb-Festival
  • Festival Festival

Developed by jtemplate

Drucken

Vom 18. bis 25. Juni fand in Spanien an der Costa Dorada der 6. Internationalen Wettbewerb für Kinder und Jugendkultur „Neuer Wind in Tarragona" statt.

Der Wettbewerb wurde von Sängern, Tänzern und Instrumentalisten aus 9 Ländern: Spanien, Deutschland, Russland, Malta, Ukraine, Schweden, Aserbaidschan, England und Kasachstan gestaltet.

 

Das Programm des Wettbewerbs enthielt neben den Wettbewerbsauftritten zwei Konzerte für Gäste im Hotel, in dem alle Teilnehmer wohnten. Die Festival-Konzerte waren ein großer Erfolg mit viel Applaus, der lange nach dem Konzert anhielt, sowie das Galakonzert und die Preisverleihung.

Fotoreportage bald hier "Neuer Wind in Tarragona 2017"

Wie üblich in bei solchen Wettbewerben hatte die Jury die sehr schwierige Aufgabe, die Gewinner und die Grand-Prix-Wettbewerbspreisträger zu ermitteln. Alle eingeladenen Teilnehmer waren sehr gut vorbereitet, darunter waren Teilnehmer des Junior Eurovision Song Contest sowie die Gewinner vieler internationaler Wettbewerbe!

Fotoreportage bald hier "Neuer Wind in Tarragona 2017"

Das Gala-Konzert wurde traditionell während des wichtigsten Feiertags in Spanien, dem „San Juan“, statt, die Stadtfest-Organisatoren stellten uns die Bühne im Dauwer-Park zur Verfügung, die mehr mehr als 1.000 Urlauber besuchten, die jeden Teilnehmer mit Begeisterung begrüßten. Alle Teilnehmer erhielten, unabhängig von ihrer Platzierung, aus den Händen der Jury ein schönes Diplom im europäischen Stil, eine Tasse, eine Medaille und ein Andenken.

Den Grand Prix gewann in diesem Jahr die Sängerin Ingrid aus Schweden, wofür wir ihr alle von ganzem Herzen gratulieren!

Grand Prix: Ingrid, Schweden(10-13 Jahre)

Instrumental

6-9 Jahre
II. Platz - Tatiana Kozupitsa, Rusia
IV. Platz - Vasilisa Nevzorova, Rusia

14-17 Jahre
I. Platz - Stepan Vorobev, Rusia

25-30 Jahre
I. Platz - Julia Titova, Rusia

Jazz Vokal

10-13 Jahre
IV. Platz - Полина Шкодивска, Германия

Choreografie

10-13 Jahre
II. Platz- Diana Frunze, Ucrania

Pop Vokal

6-9 Jahre

I. Platz - Asel Droval, Rusia
II. Platz - Tyra Adolfsson, Sweden
III. Platz - Kirill Tsepunov, Rusia

10-13 Jahre

I. Platz - Ekaterina Maximova, Rusia
II. Platz - Sofiia Lozina, Ucrania
III. Platz - Alma Adolfsson, Sweden
IV. Platz - Elisabeth Wiens, Alemania
V. Platz - Elisabeth Taranenko, Alemania

14-17 Jahre

III. Platz - Alikhan Ishmuratov, United Kingdom
III. Platz - Elin Wallén, Sweden

18-25 Jahre

I. Platz - Angie Cacciatolo, Malta
II. Platz - Katya Ciciulina, United Kingdom
II. Platz - Katarina Khan, United Kingdom
III. Platz - Clive Galea, Malta

Alle Teilnehmer wohnten in einem **** Hotel, das nur 100 Meter vom Meer entfernt liegt. Diesmal nicht enttäuschte uns nicht das Wetter, an allen Tagen lag die Temperatur nicht unter 28 Grad, an freien Tagen schwammen die Teilnehmer im klaren Meer und konnten natürlich Sonnenbaden.

Die 7 Tage verliefen so schnell wie ein Tag, niemand wollte abreisen, aber wir verabredeten uns für eine Teilnahme zum Wettbewerb im nächsten Jahr, wozu wir alle herzlich einladen.

Fotoreportage bald hier "Neuer Wind in Tarragona 2017"

You are here:   HomeDeutsch2017. Neuer Wind in Tarragona